Rundtour ab Stockholm

Durch die Geschichte Schwedens.

Entdecken Sie Stockholm und seine Umgebung entlang einer der größten Seen Schwedens. Sie radeln durch abwechslungsreiche Landschaft, fast immer das Wasser in Ihrem Blickfeld – einer von unzähligen Seen oder das Meer sind immer in unmittelbarer Nähe. Auf den Spuren der Geschichte Schwedens von der Wikinger-Zeit bis heue gibt es viel Interessantes zu erkunden: das Schloss Drottningholm und die Parks von Stockholm, Kleinstädte wie Mariefred und Trosa, und die idyllische Weite Schwedens.

  • 7 Tage / 6 Nächte
  • individuell (nicht geführt)

Reiseverlauf

Am Abend finden eine persönliche Toureninformation und die Radausgabe statt. Die Hauptstadt Schwedens lockt mit vielen Sehenswürdigkeiten zu einem ersten Spaziergang.

Entlang des drittgrößten See Schwedens, dem Mälaren geht es am ersten Radtag den Handelsweg entlang, der seit der Wikingerzeit besteht. Auf dem Weg nach Södertälje, auf der Insel Lovön liegt das UNESCO Weltkulturerbe, das Schloss Drottningholm. Direkt am See liegt das schöne Schloss, in welchem die Königliche Familie Schwedens aufgewachsen ist. Einen Besuch wert ist auch das Chinesische Schloss aus dem 18. Jhd. Das in einem alten Keller gelegene Café mit schwedischen Waffeln ist ein guter Tipp um eine Pause einzulegen. Weiter geht es mit der Fähre in Richtung Södertälje wo Sie die schwedische Landschaft mit Feldern und Wäldern bewundern können. Das Schloss Sturehof bietet sich sehr gut für die Mittagspause an. Die Kleinstadt Södertälje liegt südlich von Stockholm, am Kanal zwischen Mälaren und der Ostsee.

Kurt Tucholsky, der in Schweden in Exil lebte und in Mariefred seine letzte Ruhestätte fand widmete eine seiner Erzählungen dem Schloss. Mariefred und Schloss Gripsholm sind auch zentrale Punkte in der schwedischen königlichen Geschichte. Wer noch weiter radeln möchte, hat die Möglichkeit für einen Ausflug auf die Insel Selaön, mit Runensteinen und Friedhof in Form eines Schiffes aus dem 15.Jahrhundert.

Die heutige Route bringt Sie durch die beeindruckende Landschaft Sörmlands. Eine Absenkung im Norden ließ zahlreiche Flüsse und Seen entstehen. Die bewältigten Steigungen werden mit wunderschönen Ausblicken und langen Abfahrten belohnt. Ihr Hotel lieg in der Kleinstadt Järna, im weltbekannten Anthroposophie-Dorf mit biodynamischen Gärten und spezieller Architektur.

Das Tagesziel ist die idyllische Ostseestadt Trosa, wo viele bekannte und sehr beliebte „Inga Lindström“ -Filme gedreht wurden. In einem der kleinen Restaurants sind Krebse, Lachs und geräucherter Fisch sehr zu empfehlen!

Die Reise geht weiter Richtung Norden und mit einer kurzen Fährfahrt kommen Sie wieder auf einer der Inseln Stockholms an. Tipp: fahren Sie mit der S-Bahn ins Zentrum von Stockholm und radeln nachmittags auf schönen, flachen Radwegen neben dem Wasser zur südlichen Stadtinsel Södernmalm. Am Abend können Sie aus einer Vielfalt an Restaurants auf der Insel wählen.

Tourencharakter

In Stockholm sind die Radwege bestens ausgebaut. Außerhalb der Stadt fahren sie auf kleineren Straßen mit wenig Verkehr, nur zur Überbrückung wird auf Landstraßen geradelt. An den ersten beiden Tagen sowie am letzten Tag ist es eher flach, dazwischen kann es etwas hügelig sein.

Preise & Termine

Alle Daten für 2018 auf einen Blick
Saison 1
20.05.2018 - 26.05.2018
02.09.2018 - 08.09.2018
Sonntag
Saison 2
27.05.2018 - 16.06.2018
19.08.2018 - 01.09.2018
Sonntag
Saison 3
17.06.2018 - 18.08.2018
Sonntag
Stockholm Rundfahrt, 7 Tage, SE-STRSS-07X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
849,00
379,00
949,00
379,00
998,00
379,00
Saison 1
20.05.2018 - 26.05.2018
02.09.2018 - 08.09.2018
Saison 2
27.05.2018 - 16.06.2018
19.08.2018 - 01.09.2018
Saison 3
17.06.2018 - 18.08.2018
Stockholm
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
115,00
210,00
115,00
210,00
115,00
210,00
Preis
Leihrad 24-Gang
Elektrorad
90,00
180,00

Leistungen & Infos

  • Übernachtungen in der gewählten Kategorie
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Persönliche Toureninformation
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Zugfahrt Tumba - Stockholm (7/6)
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

Anreise / Parken / Abreise

  • Bahnhof Stockholm
  • Flughafen Stockholm Arlanda oder Skavsta
  • Parkmöglichkeiten in Hotelnähe, Kosten ca. € 70,- bis € 140,- pro Woche

Diese Tour hat 1 weitere Reisevariante