Wein und Winzertour

Radfahren und Weingenuss im Winzerzimmer.

Eine einzigartige Radrundfahrt, die Gourments beigeistert: Graz, die Genuss-Hauptstadt Österreichs, das Schilcherland und die Südsteirische Weinstraße bieten alles auf, was das Genießer-Herz höher schlagen lässt. Kul-turell starten Sie in Graz, Europas Kulturhauptstadt 2003 und City of Design. Ob zu Beginn oder am Ende der Rundfahrt – ein Bummel durch die Altstadt gehört dazu. Entlang der Flüsse Mur und Sulm schwingen Sie sich dann hinauf in das Schilcherland. Besichtigung der Kernölmühlen und ausgiebige Verkostungen erwünscht! Vergleichen Sie Schilcherwein und die köstlichen Weiß-weine der Südsteirischen Weinstraße. Hier geht es weiter mit den Themen Kultur (Stift Seggau, Leibnitz) und Wein (Besichtigung des Naturparkzentrum Grottenhof). Die Mur ist dann Ihr treuer Begleiter zurück nach Graz, wo ein Abschiedstrunk im „Bermudadreieck“ diesen unvergesslichen Radurlaub ausklingen lässt.

  • 8 Tage / 7 Nächte

Reiseverlauf

Lassen Sie den Urlaub sanft beginnen und genießen Sie die schöne Altstadt von Graz.

Erzherzog Johann wird noch heute als großer Steirer bewundert. Besuchen Sie das Schloss mit dem Jagdmuseum und das Weinhaus in Stainz. Bereits 1229 bestand hier eine Kirche, die zu einer prachtvollen Stiftsanlage entwickelt wurde. Seit 1840 im Besitz von Erzherzog Johann bzw. heute seiner Nach-kommen, den Grafen von Meran. Ein ganz besonderes Erlebnis ist die Fahrt mit dem „Flascherlzug“ von Stainz nach Preding und retour.

Hinein geht es in das Schilcher Weinbaugebiet am Schilcherradweg. Sehr abwechslungsreiche Tour durch idyllische Dörfer und Wäldchen nach Eibiswald.

Nach einem kurzen Abstecher ins Zentrum von Eibiswald, der lebendingen Marktgemeinde, geht es in Richtung Osten, durch die malerische Landschaft und kleine Orte. Die einzigartigen Weinberge der Südsteirischen Weinstraße begleiten Sie auf der Tour bis nach Leutschach, wo Sie die nächsten beiden Nächte verbringen.

Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Fahren Sie mit dem Rad nach Kitzeck, dem höchstgelegenen Weinbauort. Auch nach Maribor ist es nicht weit und ein Besuch der wunderschönen Altstadt lohnt sich auf jeden Fall. Alternativ erkunden Sie die nähere Umgebung und genießen die Zeit mit einem guten „Achterl.“

Durch malerische Landschaften und kleine Dörfer geht es in die Weinstadt Leibnitz. Leibnitz mit der schönen Altstadt ist das Tor zur Südsteirischen Weinstraße.

Gemütlich geht es am Mur-Radweg vorbei an bunten Dörfern.Durch schattige Auwälder und vorbei an üppigen Feldern radeln Sie zurück nach Graz. Wenn die Beine schön müde sind kann diese Strecke auch mit der Bahn zurück-gelegt werden.

Nach einer erholsamen Nacht verabschieden Sie sich aus der Kultuhauptstadt Graz. Gerne können Sie den Aufenthalt verlängern!

Preise & Termine

Alle Daten für 2019 auf einen Blick
Saison 1
21.04.2019 - 11.05.2019
29.09.2019 - 12.10.2019
Sonntag
Saison 2
12.05.2019 - 25.05.2019
07.07.2019 - 27.07.2019
22.09.2019 - 28.09.2019
Sonntag
Saison 3
26.05.2019 - 06.07.2019
28.07.2019 - 21.09.2019
Sonntag
Südsteirische Wein und Winzertour, 8 Tage, Kat. A, AT-STRGG-08A
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Südsteirische Wein und Winzertour, 8 Tage, Kat. B, AT-STRGG-08B
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
768,00
195,00
691,00
175,00
788,00
195,00
701,00
175,00
798,00
195,00
711,00
175,00
Preis
Leihrad 21-Gang
Leihrad 7-Gang
Elektrorad
75,00
75,00
150,00

Leistungen & Infos

Enthalten:

  • Übernachtungen in der gewählten Kategorie
  • Frühstücksbuffet
  • Persönliche Toureninformation
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer (DE, EN, FR mit Strecken- ober Übersichtskarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
  • Weinverkostung
  • Besuch einer Ölmühle inkl. Probe
  • Eigene Ausschilderung
  • Service Hotline

Anreise / Parken / Abreise:

  • Bahnhof Graz
  • Flughafen Graz
  • Hotelparkplatz. €30,-/Woche, zahlbar vor Ort

Hinweis:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten.