Kopenhagen & Nord-Seeland

Radurlaub in Dänemark

Dänemark eignet sich hervorragend für einen Radurlaub. Dabei erwarten Sie im kleinen Königreich abwechslungsreiche Landschaften. Von atemberaubenden Küsten, über kleine idyllische Hafenstädtchen bis hin zu weitläufigen Feldern und üppigen Waldlandschaften ist alles dabei. Ihr Drahtesel ist dabei das Gefährt erster Wahl. Lassen Sie den Alltag hinter sich und tauchen Sie ein in ein wahres Fahrradparadies.

Neue Reise

  • 8 Tage / 7 Nächte
  • individuell (nicht geführt)

Reiseverlauf

Die dänische Hauptstadt hat viel zu bieten. Wir empfehlen eine zeitige Anreise. Bummeln Sie durch den historischen Stadtkern oder besuchen Sie den bekannten Vergnügungspark Tivoli. Am Abend persönliche Begrüßung und Fahrradausgabe.

Sie verlassen Kopenhagen Richtung Norden. Ihre heutige Etappe führt entlang dem Öresund, der Meerenge zwischen Seeland in Dänemark und Schonen in Schweden. Stets mit Blick auf die Ostsee erreichen Sie rasch das bekannte Strandbad Bellevue. Ein Sprung ins kühle Nass sorgt für Erfrischung. In Helsingør lohnt ein Besuch vom Schloss Kronborg. Oder Sie nehmen die Fähre für einen kurzen Ausflug nach Helsingborg auf schwedischer Seite.

Nehmen Sie sich noch etwas Zeit zur Besichtigung der alten Hafenstadt Helsingør bevor Sie Ihre Radtour fortsetzen. Die Küsten-Resorts Hornbæk und Gilleleje werden Sie bezaubern und laden zum entspannten Verweilen ein. Ihre weitere Route führt nun weg von der Küste ins Landesinnere. Dabei passieren Sie ausgedehnte Naturschutzgebiete und kleine Seen. Beeindruckt von den zahlreichen Kontrasten haben Sie mit Helsinge bzw. Hillerød Ihr Tagesziel erreicht. Besuchen Sie noch Schloss Frederiksborg oder gönnen Sie sich einfach ein gutes Glas Wein im Hotel - beides ein krönender Abschluss des Tages.

Heute haben Sie die Qual der Wahl. Eine Variante führt Sie zurück an die Küste. Die kleinen idyllischen Dörfer Tisvildeleje und Liseleje sowie zahlreiche Strände versprühen ihren Charme. Eine Alternative Route geleitet Sie im Landesinneren über Frederiksværk zu Ihrem heutigen Etappenziel, was Sie mit Hundested oder Højby auf der gegenüberliegenden Seite vom Isefjord erreicht haben. Das Fährticket nach Rørvig haben wir für Sie inkludiert.

Auf der Halbinsel Odsherred ist es praktisch nie weit zum Meer, den Dünen und der schönen salzigen Seeluft. Sie finden dort die schönsten Sandstrände. Aber auch Ihre heutige Radetappe hat viel zu bieten: Immer entlang der Küste vom Isefjord, Lammefjord und Holbækfjord erwarten Sie atemberaubende Eindrücke. Die Hafenstadt Holbæk wurde bereits 1199 erstmals erwähnt. Die evangelisch-lutherische St.-Nikolai-Kirche lohnt einen Besuch.

Ihren heutigen Tag starten Sie südlich entlang vom Isefjord. Dabei erwarten Sie grüne Wiesen und kleine bezaubernde Ortschaften. Der letzte Teil führt entlang der Bucht von Roskilde. Schon von weitem heißt Sie der Dom zu Roskilde willkommen. Seit Anfang des 15. Jahrhunderts war der Dom die bevorzugte Grabkirche der dänischen Königsfamilie und seit 1995 auch Teil vom UNESCO Welterbe. Ein Besuch lohnt sich auch im Wikingerschiffsmuseum.

Auf direktem Weg führt Sie die letzte Etappe zurück zum Ausgangspunkt Ihrer Radreise, der dänischen Hauptstadt Kopenhagen. Ab Albertslund steht Ihnen dabei ein erst kürzlich errichteter Radweg zur Verfügung, der Sie beinahe ohne Verkehr ins Zentrum führt. Am Nachmittag bleibt noch genügend Zeit die Stadt in Eigenregie zu erkunden. Bei einem Bummel können Sie all die herrlichen Eindrücke Ihrer Radreise durch Nord-Seeland Revue passieren lassen.

Nach dem Frühstück endet Ihre Reise. Sehr gerne buchen wir einen Verlängerungsaufenthalt um die dänische Hauptstadt zu erkunden.

Tourencharakter

Im Großen und Ganzen eine einfache Radtour durch flache und leicht hügelige Landschaften. Zumeist eigene Radwege und kleine Nebenstraßen ohne viel Verkehrsaufkommen. Nur in den jeweiligen Städten muss mit etwas mehr Verkehr gerechnet werden.

Preise & Termine

Alle Daten für 2019 auf einen Blick
Saison 1
08.06.2019 - 09.06.2019
15.06.2019 - 16.06.2019
22.06.2019 - 23.06.2019
29.06.2019 - 30.06.2019
06.07.2019 - 07.07.2019
13.07.2019 - 14.07.2019
20.07.2019 - 21.07.2019
27.07.2019 - 28.07.2019
03.08.2019 - 04.08.2019
10.08.2019 - 11.08.2019
17.08.2019 - 18.08.2019
24.08.2019 - 25.08.2019
Kopenhagen & Nord-Seeland, 8 Tage, DK-KKRNS-08X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Zuschlag Halbpension
1048,00
475,00
350,00

Kategorie: Sorgfältig ausgewählte 4****Hotels (teilweise auch 3***Hotels aber bestes Haus am Platz)

Saison 1
08.06.2019 - 09.06.2019
15.06.2019 - 16.06.2019
22.06.2019 - 23.06.2019
29.06.2019 - 30.06.2019
06.07.2019 - 07.07.2019
13.07.2019 - 14.07.2019
20.07.2019 - 21.07.2019
27.07.2019 - 28.07.2019
03.08.2019 - 04.08.2019
10.08.2019 - 11.08.2019
17.08.2019 - 18.08.2019
24.08.2019 - 25.08.2019
Kopenhagen A Komfort
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
120,00
210,00
Preis
21-Gang Unisex
21-Gang Herren
7-Gang Unisex mit Rücktritt
7-Gang Herren mit Rücktritt
Elektrorad
Kinderrad
90,00
90,00
90,00
90,00
180,00
90,00
Preis
Kreditkarten-Gebühr
15,00

Unsere Leihräder

Leistungen & Infos

  • 7 Nächte in sorgfältig ausgewählten Unterkünften
  • Täglich reichhaltiges Frühstück vom Buffet
  • Bei Halbpension: 7x Abendessen inkludiert
  • Koffertransfer von Hotel zu Hotel
  • Kartenmaterial mit Routenbeschreibung
  • Service Hotline
  • Leihradversicherung
  • GPS Daten verfügbar
  • Fährticket von Hundested nach Rørvig (inkl. Fahrradmitnahme)
  • Anreise per PKW oder Bahn nach Kopenhagen. Nächster Flughafen: Kopenhagen.
  • Bei unseren Anreisehotels stehen teilweise Garagenplätze zur Verfügung. Nähere Informationen und Preise finden Sie in den Reiseunterlagen. Sie müssen mit rund 35 € pro Tag an Kosten rechnen.

Diese Tour hat 1 weitere Reisevariante